Kartoffel-Gemüse-Pfanne

Hier können Besucher auch ein wenig mitlesen !!!!
Antworten
Benutzeravatar
Dorette
Beiträge: 8534
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 12:24
Wohnort: NRW

Kartoffel-Gemüse-Pfanne

Ungelesener Beitrag von Dorette »

Kartoffel-Gemüse-Pfanne


Zutaten:
3 - 4 große Kartoffeln
2 - 3 mittelgroße Zwiebeln
1 rote Paprikaschote
1 Möhre
1 Knoblauchzehe

2 Eier
ca. 3 EL Maisan oder Kartoffelstärke
Salz
Öl

100 g Reibekäse


Zubereitung:

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, ebenso die Knobizehe. Paprikaschote und Möhre kleinschneiten und alles in
einer Pfanne mit Öl oder in einem Wok ohne Öl gar dünsten.

Kartoffel schälen, waschen und grob reiben und evtl. etwas Flüssigkeit abgießen oder ausdrücken. Die Eier verquirlen und
mit dem Salz zu den Kartoffeln geben, dann das Maisan ebenfalls unterrühren.

In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen und etwa die Hälfte der Kartoffelmasse reingeben, schön glatt streichen und etwas andrücken.
Dann das gedünstete Gemüse darauf geben und den Reibekäse darüber streuen. Anschließend den restliche Kartoffelmasse darauf geben.
Etwas glatt streichen und andrücken.

Nun erstmal schön anbraten und einen Deckel auf die Pfanne geben. Nach einigen Minuten einen flachen Teller nehmen und die Kartoffelmasse
aus der Pfanne drehen und die obere Seite nach unten in die Pfanne geben. Wieder Deckel drauf und nochmal für einige Minuten anbraten.

Danach in Portionsstücke schneiden und verzehren.

Das war richtig lecker und läßt sich bestimmt vielfältig abwandeln, z. B. mit Spinat- oder Brokkolifüllung.




Quelle: Hier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild


Ob du eilst oder langsam gehst, der Weg bleibt immer derselbe.
(Chinesische Weisheit)
Benutzeravatar
Sally
Beiträge: 8975
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2010, 20:51
Wohnort: Überm Keller, unterm Dach!

Re: Kartoffel-Gemüse-Pfanne

Ungelesener Beitrag von Sally »

Das klingt richtig gut. Das werde ich ausprobieren. :ok
Bild

Das Leben ist schön,
man muß nur dabei sein!
Antworten

Zurück zu „Snacks, Fingerfood & Sandwiches“